Impfen gegen Covid-19 bei Ihren Hausärztinnen

Wir führen Impfungen gegen das Coronavirus mit dem Impfstoff von Biontech (Comirnaty) durch.

Alle Patienten*innen ab 12 Jahren können sich telefonisch oder per Mail einen Termin zur Impfung geben lassen.

Möchten Sie sich zur Auswahl des Impfstoffes oder zu anderen Fragen informieren, kann zunächst ein Beratungstermin erfolgen.

Wir impfen auch dann, wenn der/die vorherigen Impfung/en bei einer anderen Stelle erfolgt ist/sind.

Auffrischungs-/Drittimpfungen führen wir unter Einhaltung eines 6-Monatsabstandes zur letzten Impfung bei folgenden Personen durch:

  • Personen im Alter von ≥ 70 Jahren
  • BewohnerInnen und Betreute in Einrichtungen der Pflege für alte Menschen. Aufgrund des erhöhten Ausbruchspotentials sind hier auch BewohnerInnen im Alter von < 70 Jahren eingeschlossen.
  • Pflegepersonal und andere Tätige mit direktem Kontakt mit zu Pflegenden in ambulanten, teil- oder vollstationären Einrichtungen der Pflege für alte Menschen oder für andere Menschen mit einem erhöhten Risiko für schwere COVID-19-Krankheitsverläufe
  • Personal in medizinischen Einrichtungen mit direktem Patientenkontakt

Auffrischung für Patienten*innen, die mit Janssen 1 x geimpft wurden:

  • Personen, die bisher eine Dosis des Impfstoffes von Janssen erhalten haben, können bei uns eine zusätzliche mRNA-Impfstoffdosis ab 4 Wochen nach der Janssen-Impfung erhalten.